Eigentümerstandortgemeinschaft

Mit dem Ziel, das Quartier rund um den Töpfemarkt aufzuwerten, hat sich hierzu im April 2009 die Eigentümerstandortgemeinschaft (ESG) Schwabenberg / Töpfemarkt unter dem Dach der IG Töpfemarkt e. V. gegründet.

Die Tätigkeit der ESG konzentrierte sich zunächst auf die bewusste Auseinandersetzung mit der gegenwärtigen Situation im Gebiet. So wurden die Stärken und Schwächen des Quartiers hervorgehoben und erste Vorschläge zur Verbesserung der Lage erarbeitet, welche zwischenzeitlich dem Bürgermeister und dem Bau- und Liegenschaftsausschuss unterbreitet wurden.

Dabei haben sich zwei Problemfelder herauskristallisiert, mit denen sich eigens gebildete Arbeitsgruppen der ESG auseinander gesetzt haben. Neben dem Thema „Ordnung und Sauberkeit“ ist ein weiterer Schwerpunkt der ruhende und fließende Verkehr in Verbindung mit der Aufenthaltsqualität im Gebiet.

Im Rahmen des vorliegenden Quartierskonzeptes wurden die festgestellten Mängel bewertet und Lösungsansätze zu ihrer Behebung und Verbesserung aufgezeigt.